Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Lyric - das unsichtbare Hörgerät

Unsichtbar, komfortabel und rund um die Uhr im Einsatz

Lyric ist das weltweit erste Hörsystem, das zur Gänze unsichtbar im Ohr verschwindet. Es kann rund um die Uhr getragen werden – auch beim Schlafen und unter der Dusche.
Viele Menschen mit Hörminderung, die sich mit Hörsystemen versorgen, wünschen sich eine möglichst unsichtbare und bequeme Lösung. Lyric ist kleiner als eine Fingerspitze und verschwindet vollkommen unsichtbar im Gehörgang. Dort eingesetzt wird Lyric von einem speziell geschulten zertifizierten Hörakustiker, der es auf den vorliegenden Hörverlust einstellt.

Wer sich für Lyric entscheidet, muss gar nichts tun, außer sich das Gerät einsetzen zu lassen. Die tägliche Handhabung, der Batteriewechsel, die Reinigung und auch Wartungseingriffe entfallen. Denn dieses Hörsystem wird einige Monate lang nicht herausgenommen und daher auch nicht wieder eingesetzt. Lyrik kann während aller Alltagsaktivitäten und auch beim Sport im Ohr bleiben, sogar beim Duschen oder Schlafen. Auch das Telefonieren mit Kopfhörern und Musik hören ist mit diesem Gerät problemlos möglich. Damit eignet sich diese Lösung insbesondere auch für Sportler und aktive Menschen und für alle, die sich bei der Handhabung ihrer Hörsysteme um nichts kümmern möchten. Lyric kommt also einem aktiven, unbeschwerten Lebensgefühl entgegen.

Natürliches Hören
Das winzige Gerät ist in atmungsaktive Weichschaumhauben eingebettet und passt sich optimal an den Gehörgang an. Diese besondere Bauweise von Lyric ermöglicht es, das Hörsystem tiefer im Gehörgang zu platzieren als die kleinsten Im-Ohr-Hörsysteme, nämlich nur 4 mm vor dem Trommelfell. Dadurch wird eine sehr natürliche Hörwahrnehmung erzielt. Hörprogramme sind keine nötig. Da Lyric nicht herausgenommen wird, kann es bei Bedarf mit einem speziellen Zubehör, dem SoundLync, ein- oder ausgeschaltet werden. Lyric ist für leicht- bis mittelgradige Hörverluste konzipiert, eignet sich jedoch nicht für alle Höranforderungen.

Abo statt Kauf
Lyric wird nicht als Kauf sondern im Jahres-Abonnement für ein oder zwei Jahre angeboten. Das Abo umfasst den regelmäßigen Austausch der Lyric-Geräte und sämtliche damit verbundenen Serviceleistungen. Nach knapp zwei Monaten ist die winzig kleine Batterie aufgebraucht und der Hörakustiker setzt ein komplett neues Gerät ein. Somit verfügt der Nutzer stets über ein fabriksneues Gerät, ohne dieses in kurzen Zeitabständen neu kaufen zu müssen. 

Interessierte beraten die Zelger Hörexperten gerne in allen Zelger Centern und Servicestellen.
Der Einsatz von Lyric erfolgt gegebenenfalls ausschließlich im Zelger Center in Verona, das hierfür zertifiziert wurde.
 
 
 
 
Kontaktieren Sie uns für mehr Info!