Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

„Dieses Gerät ist das Non-Plus-Ultra“

Erich ist seit fast 20 Jahren Kunde bei Zelger – und sozusagen ein „alter Hase“, was die Nutzung von Hörsystemen älterer und neuerer Generation anbelangt. Von den neuen Hörsystemen ist er total begeistert. „Der Klang ist unübertroffen, die Wiedergabe ausgeglichen und harmonisch."
Erich, Sie haben schon einige Hörsysteme getragen. Was halten Sie von den neuen Oticon-More-Hörsystemen?
Erich: Ich habe diese Hörsysteme nun seit circa zwei Monaten und kann sagen, sie sind für mich das Non-Plus-Ultra: kein Vergleich zu allen bisherigen Geräten. Der Klang ist unübertroffen, die Wiedergabe ausgeglichen und harmonisch.

Warum haben Sie sich für die neuen Oticon-More-Hörsysteme entschieden?
Ich habe in der audio von diesen neuen Hörsystemen gelesen. Der Bericht in der letzten Ausgabe hat sofort mein Interesse geweckt. Im Zelger Center Bruneck habe ich mich dann besser informiert und für die unverbindliche Probe für 30 Tage entschieden. Kaum hatte ich mit den Hörsystemen das Geschäft verlassen, kam ich dann aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ich konnte verstehen, was die Leute auf der Straße sprachen und alle Umgebungsgeräusche klar wahrnehmen. Ich war total begeistert.

In welchen Bereichen speziell haben Sie Verbesserungen mit den neuen Hörsystemen erfahren?
Was sich wesentlich verbessert hat, ist die Klangqualität. Beim Musik hören, Fernsehen oder Telefonieren ist der Klang hervorragend, ohne Rauschen oder Zischen. Auch Sprache ist sehr deutlich zu verstehen, sogar wenn der Gesprächspartner flüstert. Mit meinen bisherigen Hörsystemen blieb Flüstersprache für mich unverständlich, etwa wenn mir mein Sitznachbar während einer Orchesteraufführung etwas zuflüsterte oder während der Messe. Außerdem höre ich weniger Ohrgeräusche. Ich leide seit Jahren an Tinnitus. Dieser ist mit den More-Hörsystemen zwar nicht verschwunden, ab weit weniger störend.

Bisher hatten Sie Hörsysteme mit Batteriebetrieb, nun tragen Sie aufladbare. Wie kommen Sie mit dieser neuen Erfahrung zurecht?
Ich finde die aufladbaren Hörsysteme sehr bequem. Der Kauf der Batterien und sie alle fünf bis sieben Tage austauschen zu müssen, das alles fällt nun weg. Abends stecke ich die Geräte in die Ladestation und am Morgen sind sie wieder einsatzbereit – pünktlich zum Hören der ersten Tagesnachrichten.

Würden Sie die Oticon-More-Hörsysteme auch anderen Personen mit Hörbeeinträchtigung empfehlen?
Ich bin mit diesen Hörsystemen höchst zufrieden und bereue meine Entscheidung keineswegs. Ich kann sie also nur weiterempfehlen.
 
Testen Sie die neuen Hörsysteme!
Kommen Sie und testen Sie kostenlos für 30 Tage die neue Technologie!
 
Zelger in Ihrer Nähe
 
 
 
 
 
Share on:
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Der Herbst ist hörbar vielfältig

Gutes Hören ist fundamental, nicht nur für die Gesundheit und für die geselligen Momente, sondern auch für die persönliche ...
 
 
 
Zurück zur Liste