Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

„Hier werde ich gut betreut“

Mirko hat eine angeborene Schwerhörigkeit und trägt seit über 20 Jahren Hörsysteme. Lesen Sie, wie der 40-Jährige seinen Alltag mit Hörsystemen meistert.
Wie kommen Sie mit Ihren Hörsystemen zurecht?
Mirko M.: Ich bin froh, dass ich meine Hörgeräte habe. Ich trage sie von morgens bis abends und überall, wo ich hingehe. Ich war sogar in der Disco und habe mich dort wohlgefühlt. Einzig bei Versammlungen, in der Bar oder wenn Leute sehr schnell sprechen, kann ich nicht alles mitverfolgen, was gesagt wird.

In welchen Bereichen speziell hat sich die Lebensqualität dank Ihrer Hörsysteme verbessert?
Die Lebensqualität im Allgemeinen hat sich verbessert. Ich kann Klänge wahrnehmen und meinem Beruf nachgehen wie andere Menschen auch. Die Technik hat in den letzten zehn Jahren große Fortschritte gemacht. Ich kann sogar telefonieren, wenn ich die Hörsysteme trage.

Welche Unterstützung vonseiten Ihres Hörgeräteakustikers schätzen Sie besonders?
Ich habe das Gefühl, dass ich bei Zelger sehr gut betreut werde. Ich werde freundlich empfangen und brauche nicht lange zu warten. Die Mitarbeiter sind sehr kompetent, auch jene beim Empfang, worauf ich großen Wert lege.

Wenn auch Sie wieder besser hören und verstehen möchten, kontaktieren Sie uns!
 
 
 
 
Zurück zur Liste