Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Interesse für den Beruf des Hörakustikers geweckt

Die Tätigkeit des Hörakustikers ist sehr vielseitig und geht über die Anpassung von Hörsystemen weit hinaus. Das ist auch das Fazit von Patrizia, die vor kurzem ihr Praktikum bei Zelger Hörexperten absolviert hat.
Patrizia besucht das Sozialwissenschaftliche Gymnasium in Bruneck. Im Rahmen einer Berufs-Orientierungswoche, die an der  Schule angeboten wurde, ist sie auf Zelger Hörexperten gestoßen.

„Anlässlich der Orientierungswoche besuchten wir den Elternverband hörgeschädigter Kinder in Bozen. Dort war eine Hörexpertin von Zelger anwesend, die Einblick in den Beruf des Hörakustikers gab. Die Arbeit mit hörgeschädigten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen hat mich sofort interessiert, weshalb ich mich für ein Praktikum bei Zelger Hörexperten entschieden habe. Ich durfte sehr viel selbst ausprobieren und wurde auch in den direkten Kundenkontakt mit einbezogen. An der Firma Zelger gefällt mir neben der Professionalität vor allem die Freundlichkeit gegenüber dem Kunden. Ich hatte das Gefühl, dass sich die Kunden sehr wohlfühlten und zuvorkommend behandelt wurden.“, erzählt Patrizia, die sich, wie sie sagt, nicht zuletzt aufgrund ihres Praktikums bei Zelger für das Hörakustiker-Studium entscheiden wird.

Wir freuen uns, dass Patrizia durch das Praktikum in ihrer Entscheidung bekräftigt wurde. Seit jeher unterstützen wir Menschen, die eine Ausbildung zur Ausübung unseres Berufes machen wollen. 
 
Interessiert? Bewerben Sie sich!
Schicken Sie uns bitte Ihren Lebenslauf an jobs@zelger.it
 
 
 
 
 
Share on:
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Wir sind für Sie da!

Unsere Zelger Center und Zelger Servicestellen haben zu den regulären Öffnungszeiten für Sie geöffnet! Die Gesundheit und ...
 
 
 
Zurück zur Liste