BrainHearing: Hörgeräte denken mit

audio Zelger Magazine 4/2014

Wir hören mit dem Gehirn – das klingt zunächst seltsam. Die neue „BrainHearing“-Technologie macht sich jedoch genau diesen Umstand zu eigen. „BrainHearing“ unterstützt die Prozesse, die beim Hören im Gehirn ablaufen, um Klang und Sprach-verstehen mit Hörsystemen zu optimieren. Lesen Sie in dieser audio, warum die „BrainHearing“-Technologie neue Maßstäbe in der Hörsystemversorgung setzt. Weiters berichten wir über die interessante Wechselwirkung von Sehen und Hören und stellen Geschenkideen vor.
 
 
 
 
Share on:
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 
Zurück zur Liste