Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Auch Musiker vertrauen Hörsystemen

Josef ist künstlerischer Leiter und Koordinator bedeutender Veranstaltungsreihen im Bereich der klassischen Musik. Ein volles Klangbild und eine differenzierte Wahrnehmung von Tönen sind für ihn beim Hören wesentlich. Dazu vertraut er voll und ganz auf seine Hörsysteme.
Wie kam es bei Ihnen zur Hörminderung und wie haben Sie darauf reagiert?
Josef: Früher habe ich sehr viele Studioaufnahmen gemacht. Im Gegensatz zu den heute üblichen halboffenen wurden dabei geschlossene Kopfhörer getragen. Die Lautstärke und der Druck waren zu viel für mein Gehör. Es hat sich immer mehr verschlechtert, bis ich dann einen Hörsturz hatte. Dennoch habe ich es lange hinausgezogen, etwas gegen meine Hörminderung zu unternehmen. Schließlich hat mir ein Arzt geraten, mich mit Hörsystemen versorgen zu lassen.

Wie lassen sich Ihre Hörsysteme mit ihrem Hobby und Lebenselixier, der Musik, vereinbaren?
Ich komme mit meinen Hörsystemen sehr gut zurecht und trage sie ständig. Musik kann ich in ihrer vollen Klangvielfalt genießen. In halligen Räumen habe ich große Probleme, Sprache zu verstehen, ebenso wie beim Telefonieren mit manchen Telefonen, was jedoch mit der Qualität der Geräte zu tun hat. Bei Zelger Hörexperten hat man mir bereits eine Lösung hierfür angeboten. 

Sie tragen seit 13 Jahren Hörsysteme. Welche wesentlichen Verbesserungen bringen Ihrer Meinung nach die heutigen Hörsysteme im Vergleich zu früher?

Ich konnte mit unterschiedlichen Hörsystemen verschiedener Anbieter Erfahrungen sammeln. Heute trage ich HdO-Hörsysteme, die ich vor drei Jahren bei Zelger Hörexperten gekauft habe. Ich bin begeistert, welche Fortschritte die heutigen Hörsysteme im Vergleich zu früher gemacht haben. Vor allem, was die Rückkoppelung anbelangt, gibt es große Verbesserungen. Die Pfeifgeräusche sind komplett verschwunden. Auch die Ohrpasstücke meiner HdO-Geräte sind sehr angenehm zu tragen und passen perfekt. Das ist mir sehr wichtig.

Welches Hörerlebnis mit Ihren Hörsystemen fällt Ihnen spontan ein?
Als ich vor drei Jahren mit meinen neuen Hörsystemen aus der Zelger-Filiale in Bozen hinausgegangen bin, war ich überwältigt von den neuen Klängen, die ich plötzlich hörte. Alles kam mir zwar zunächst recht laut vor, aber doch sehr angenehm zu hören.

Was würden Sie anderen Menschen mit Hörminderung raten?
Viele Menschen sehen das Tragen einer Brille als selbstverständlich an. Hörsystemen hingegen haftet immer noch ein negatives Image an. Ich rate jedem, sich nicht mit der Schwerhörigkeit abzufinden, sondern sich so früh wie möglich mit Hörsystemen versorgen zu lassen. Die heutigen Hörsysteme funktionieren wirklich hervorragend, und die technische Entwicklung wird sicherlich auch das Sprachverstehen weiter optimieren.
 
Kostenlose Probe
Probieren Sie Hörsysteme einen Monat gratis bei Zelger.
 
Das Zelger Center in Ihrer Nähe
 
 
 
 
 
Share on:
 
 
 

Das könnte Sie auch interessieren:

 
Zurück zur Liste